“Unsere Heimat ist wunderschön und wir arbeiten daran, dass das so bleibt, dafür brauchen wir Sie”, mit diesen Worten leitet Klaus-Peter Willsch die Schlussaussage eines Videospots ein, den die Kreisverbände der CDU Rheingau-Taunus und Limburg-Weilburg online gestellt haben. Mit diesem Film wollen die beiden CDU-Verbände bei den Menschen in den Gemeinden und Städten auf die hohe Bedeutung der Kommunalpolitik aufmerksam machen und Interesse am Mitmachen wecken: “Machen auch Sie mit in der Koummunalpolitik und kandidieren Sie für Ortsbeirat, Gemeindevertretung oder Stadtvordnetenversammlung. Wir warten auf Sie und wir zählen auf Sie!”, lädt der CDU-Kreisvorsitzende Willsch ein.

Die Kommunalpolitik wird oft als Grundstein der Demokratie bezeichnet. Wie die Entscheidungsprozesse in den demokratischen Gremien der Städte, Gemeinden und Landkreise das Lebens- und Arbeitsumfeld der Menschen unmittelbar und für jeden sichtbar gestalten, verdeutlichen Protoganisten wie der Hessische Innenminister Peter Beuth, die Landtagsabgeordneten Petra Müller-Klepper und Andreas Hofmeister der Bundestagsabgeordnete und Kreistagsvorsitzende Klaus-Peter Willsch.
Die CDU lädt so politisch interessierte Menschen ein, die ihren Teil dazu beitragen möchten, ihre Heimat aktiv mit zu gestalten. In den Kommunalparlamenten werden eine Vielzahl von Entscheidungen getroffen, die das Leben der Bürgerinnen und Bürger unmittelbar beeinflussen. Damit nimmt die Kommunalpolitik einen hohen Stellenwert in unser aller Leben ein. Die CDU Rheingau-Taunus mit ihren Stadt- und Gemeindeverbänden eröffnet die Möglichkeit der politischen Teilhabe. Neben der direkten, persönlichen Ansprache potentieller Kandidaten geht die CDU einen neuen, digitalen Weg. Der Film ist auf der Internetseite www.cdu-rheingau-taunus.de und den gängigen Social-Media-Kanälen zu finden.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ansprechpartner