Erstklässler-Party im Freizeitpark Taunus Wunderland am 17. August 2017


Am Donnerstag, den 17. August 2017, können alle frisch eingeschulten Kinder mit einer Begleitperson auf Einladung der CDU und dem Bundestagsabgeordneten Klaus-Peter Willsch kostenfrei den Freizeitpark Taunus Wunderland besuchen. Einzige Voraussetzung dafür ist, dass die Kinder ihre Schultüte mitbringen oder sich mit einem Bild von ihrer Einschulung ausweisen können. Einlass ist ab 15.00 Uhr. Der Park hat an diesem Tag eine Stunde länger, also bis 19.00 Uhr, geöffnet.
Der Kreisvorsitzende der CDU Rheingau-Taunus und Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Willsch freut sich auf das Event: „Das hat sich zu einer schönen Tradition entwickelt. Wir sind froh, auch den diesjährigen Erstklässlern der Region diese Veranstaltung zu ihrer Einschulung ermöglichen zu können und danken der Eigentümerfamilie Otto Barth für die Zusammenarbeit.“

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ihr Ansprechpartner